FAQs zur Benutzung

Wie funktioniert die Registrierung über das markant.net?
Passwortgeschützte Bereiche der ONE GLOBE Plattform können Sie nur nutzen, sofern Sie als Industrie- oder Handelspartner der MARKANT im markant.net freigeschaltet und angemeldet sind. Wenn Sie noch keinen Account für das markant.net besitzen, können Sie diesen über das Kontaktformular auf der...

ERP - European Recycling Platform

ERP gibt die Vorteile multinationaler Recyclingverfahren an ihre Kunden weiter und hat sich damit als wettbewerbsfähigste Lösung etabliert.

AUDITmobile - Das QS Tool für Handel und Industrie

AUDITmobile unterstützt beim Audit- und Dokumentenmanagement. Auch Begehungen, Filialchecks oder Warenprüfungen werden durch AUDITmobile optimal ausgeführt und dokumentiert – und das mobil.

Projekt LARGO

Das Schweizer Lebensmittelrecht wurde mit dem Projekt LARGO einer Totalrevision unterzogen. Mit dem 1. Mai 2017 treten das neue Lebensmittelgesetz und zahlreiche neue Verordnungen in Kraft.

Neueste Beiträge

  • EU: Neuer besonders besorgniserregender Stoff (SVHC) auf der Kandidatenliste der ECHA

    Die Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, kurz REACH-Verordnung, regelt die Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von chemischen Stoffen in der EU. 

  • EU: Neue Klassen für den Widerstand gegenüber Windlasten für Jalousien und Markisen

    Die Verordnung (EU) Nr. 305/2011 regelt allgemein die Vermarktung von Bauprodukten. Spezielle Anforderungen an einzelne Produktgruppen werden in harmonisierten Normen festgelegt. 

  • EU: Anpassung von Durchführungsvorschriften für tierische Lebensmittel an die neue EU-Kontrollverordnung

    Mit Informationsschreiben Nr. 2017_088 berichteten wir über die neue EU-Kontrollverordnung (VO (EU) 2017/625). Zudem wurden inzwischen verschiedene Durchführungsverordnungen zur neuen EU-Kontrollverordnung veröffentlicht. 

  • DE: Ergänzung zu MOH-Orientierungswerten

    Mit Informationsschreiben Nr. 2019_092 berichteten wir über die Veröffentlichung von Orientierungswerten für Mineralölkohlenwasserstoffe (MOH) in Lebensmitteln.

  • EU: Bericht des JRC zu unterschiedlichen Qualitäten von Lebensmitteln veröffentlicht

    Im Jahr 2016 kam die Diskussion auf, ob Produkte, die in mehreren Mitgliedstaaten vermarktet werden, je nach Mitgliedsstaat eine wesentlich unterschiedliche Zusammensetzung oder abweichende Eigenschaften aufweisen. 

  • DE: Verlängerungen von Ausnahmegenehmigungen für Pfifferlinge mit DEET-Rückständen

    Für DEET-Rückstände in Lebensmitteln besteht die Möglichkeit, eine Ausnahmegenehmigung gemäß § 68 LFGB zu beantragen. Folgende bestehende Ausnahmegenehmigungen (2015_194 und 2016_116) wurden verlängert:

  • DE: Verlängerungen von Ausnahmegenehmigungen für Pfifferlinge mit DEET-Rückständen

    Für DEET-Rückstände in Lebensmitteln besteht die Möglichkeit, eine Ausnahmegenehmigung gemäß § 68 LFGB zu beantragen. Folgende bestehende Ausnahmegenehmigungen (2015_194 und 2016_116) wurden verlängert...

  • CH: Änderung der Verordnung über die biologische Landwirtschaft

    Die Verordnung über die biologische Landwirtschaft regelt u.a. auch den Import von Lebensmitteln und Futtermitteln, die als biologisch bezeichnet werden dürfen.

  • EU: Übergangsfrist bezüglich Konservierungsstoffen in Kosmetika läuft aus

    Bezug: Informationsschreiben Nr. 2018-205 Mit Informationsschreiben Nr. 2018-205 berichteten wir über eine Änderung von Anhang V der EU-Kosmetikverordnung (VO (EG) Nr. 1223/2009).